Laufeld im Herzen der Vulkaneifel
Impressum | Kontakt | Anfahrt | A-Z
zurück zur Startseitezurück zur Startseite
Startseite

Gemeinde

> Geschichte
Überblick
Ortsname
Gessinger-Chronik

Freizeit & Tourismus

Veranstaltungen

Kirchengemeinde

Vereine

Gewerbe

Interessante Links

Newsletter

Impressionen

Geschichte


Hier finden Sie eine kurze Zusammenfassung zur Ortsgeschichte im Überblick. Außerdem können Sie sich über den Namen »Laufeld« und seine Herkunft bzw. Entwicklung informieren. Und - wir stellen Ihnen die Ortschronik von Jakob Gessinger vor, der von 1903-1933 in Laufeld Gemeindevorsteher war.

Gleichzeitig rufen wir die Laufelder auf, uns auf der Suche nach alten Bildern bzw. zu "allem Alten" in Laufeld zu unterstützen. Wir sammeln z. B. weitere Informationen in "Manderscheid - Geschichte einer Verbandsgemeinde in der südlichen Vulkaneifel", 1. Auflage 1986, 2. Auflage 1999 von Günter Hesse/Wolfgang Schmitt-Kölzer und in der Gessinger-Chronik, zum Kriegsgeschehen, zu den Vorfahren, zum Leben in Laufeld früher, und noch viel früher ...

Also - wir sind gespannt!

Viel Spaß beim Stöbern -
im Internet oder zuhause!